Odoo Enterprise
Resource Planning

Case-Studies, Branchenwissen und Praxisberichte.

Level9 RMS

Mit Odoo vom Projektcontrolling bis zur BI

Odoo Business Intelligence und Projektcontrolling

Flut an Softwareangeboten

Projektcontroller können keinen Mangel an Softwareunterstützung für Ihre Tätigkeiten beklagen, dennoch erscheinen die Vielschichtigkeit der Aufgabenstellungen und die damit verbundene Systemvielfalt problematisch. Die logische Konsequenz daraus ist eine kaum zu überblickende Zahlenflut, zumeist aus verschiedenen Systemen, mit der sich die IT-Verantwortlichen und das Management konfrontiert sehen. Das wirft gleichzeitig die Frage auf, ob der Blick für das Wesentliche, für die entscheidenden Kennzahlen und Informationen, dabei gewahrt bleibt, oder ob diese Fokussierung nicht gerade dadurch verhindert wird.

Schnittstellen vs. All-in-One

Setzt man nicht auf ein All-in-One Management System wie Odoo, ist ein schnittstellenbasierter Aufbau notwendig. Schnittstellen sind oftmals mit einem gewissen Mehraufwand für Datenpflege und damit einhergehender Zeitverlust verbunden, sodass der allgemeine Trend weg von sogenannten Insellösungen geht. Odoo bietet den notwendigen Aufbau und ist nicht zuletzt wegen seiner managementtauglichen Datenaufbereitung im internationalen Bereich sehr gefragt. Odoo arbeitet mit unterschiedlichen Modulen, wie z.B. MRP für Material Ressource Planning und Management, Finance, Customer Relationship Management (CRM) und Sales Distribution und eben auch die relevanten Finance Report, Project Management und Business Intelligence. Damit ist Odoo in jedem Unternehmensbereich integrierbar. Alle notwendigen Daten werden ohne Schnittstellen erstellt und können aus unterschiedlichen Blickwinkeln direkt in der Anwendung erstellt, bearbeitet und für Dritte bereitgestellt werden.

Odoo unterstützt Sie und Ihre Projektverantwortlichen bei der Erfassung, Bearbeitung und Auswertung von den durch Sie definierten Kennzahlen. Nehmen Sie gerne Kontakt mit uns auf!

Zur Blogübersicht

Teilen: